FANDOM


Einleitung Bearbeiten

Essentials ist ein sehr beliebtes und großes PlugIn, viele von euch kennen es wahrscheinlich schon. Für diejenigen die es noch nicht kennen haben wir mal die wichtigsten Befehle hier zusammengefasst.

Befehle Bearbeiten

Home-PunktBearbeiten

Als normaler Spieler hast du die Möglichkeit ein Bauwerk oder Punkt deiner Wahl als dein Zuhause zu setzen und jederzeit dahin zu gelangen.Mit den Befehl /sethome setzt du dein Homepoint (Hauspunkt) an der Stelle, indem du dich befindest. Die Blickrichtung spielt hierbei keine Rolle.Mit /home kannst du jedezeit zu deinem Homepoint teleportieren. Als VIP hast du die Möglichkeit, mehrere Homepoints zu setzen. Damit machst du /sethome {Name} (jedoch ohne die Klammerung). Mit /home {Name} kommst du dann zu deinem Homepoint.

Beispiel:

/sethome Kuhfarm -> /home Kuhfarm

Solltest du mehrere Homes besitzen und /home ohne Name schreiben, so kommst du zu deinem Home, das kein Name hat (sprich meist ist der erst gesetzte Home) oder dir wird eine Liste aller Homepoints abgefragt, die du besitzt. Mit /homes, also ein 's' am Ende, öffnet sich auch die Liste.

Ping Bearbeiten

Ping!.png

Benutze /ping um deine Reaktionszeit zu sehen. Pong!

Der Befehlt /ping zeigt dir, wie schnell deine Verbindung, sprich die Zeit zwischen deinem Befehl (Leertaste) und der Ausführung durch den Server (Sprung), ist. Der Server wird mit "Pong!" antworten, wie es auf dem Bild zusehen ist. Alternativ kannst du deine Ping auch mit der Tabulator-Taste ablesen.

Seen Bearbeiten

Der /seen Befehl hilft dir zu schauen, wie lange ein Spieler online ist, sofern dieser Online ist oder zeigt an, wie lange der Spieler offline ist.

List Bearbeiten

Der /list gibt dir eine Liste aller Spieler die zurzeit auf dem Server online sind an.

Help Bearbeiten

/help öffnet dir die Hilfebefehle welche du nutzen kannst. Hier bekommst du einen Überblick über die Hauptfunktionen und Commands des Servers/der PlugIn´s.

Teleport Bearbeiten

Teleport kannst du mittels /tp (Name) nutzen, jedoch nur wenn du in der Buddy-Liste des SPielers bist. Dir werden pro Teleport je 10 JMD abgezogen. Als VIP kannst du dich auch ohne Geldkosten und Buddy-Listen teleportieren, jedoch muss der Spieler zu dem du willst/welcher zu dir soll den Teleport mit /tpaccept akzeptieren.

Near Bearbeiten

Du fühlst dich beobachtet? Mache /near, um zusehen, welche Spieler in deine Nähe befinden.

Getpos Bearbeiten

Der /getpos Befehl gibt dir alle Informationen deines Standpunktes und Blickrichtung.

Back Bearbeiten

Der /back teleportiert dich zu deinem letzten Standort bevor du das letzte Mal teleportierst wurdest. Das heisst wenn du in der Minenwelt bist und vorher in deinem Lager kommst du mit /back ganz easy wieder zu deinem Lager. Mit einem weiteren /back kommst du dann wieder zurück zu deiner Mine. Das kann dich z.B. auch zu deinem Todespunkt bringen.

Kit Bearbeiten

Manche Servern haben Kits, eine kleine Ausstattung. Meist sind das VIP. Mit /kit Bekommst du eine Liste, die du mit /Kit {Name} erhalten kannst.

Warps Bearbeiten

Warppunkte sind vom Server angebrachte Teleportationpunkte. Damit kannst du kostenlos immer zu diesem Punkt teleportieren. Mit /warps bekommst du eine Liste aller Warppunkte. Mit /Warp {Name} teleportierst du dich zu dem jeweiligen angebrachten Warppunkt.

Spawn Bearbeiten

Der wichtigste Befehl auf dem Server ist der /spawn. Der Spawn (eng. Laichen = Zurückkehren) ist die Zentrale des Servers. Meist befindet sich dies in der Mitte der Welt. HIer findest du alle wichtigen Informationen und ist ein Treffpunkt aller Spieler. Vielleicht hat dein Spawn auch ein kleines Jump n' Run parat?!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki